Coaching für bessere schulische Leistungen

Auf Inserat antworten Inserat merken

Alle Eltern wünschen ihren Kindern, dass sie leicht durch das Leben und leicht durch das Schulsystem kommen. Die Realität kann aber alles andere als leicht sein. Immer mehr Kinder und Jugendliche haben mühe in der Schule, Jugendburnout und Depression ist ein präsentes Thema. Das Homeschooling stellt sowohl Kinder als auch die Eltern vor Herausvorderungen. Auch egzistierendes Problem, dass ausländische Eltern wegen Sprachbarrierre ihre Kinder nicht unterstützen können, die Kinder müssen alleine klar kommen.

Das Training erzielt unterschiedliche Fähigkeiten zu stärken, die sowohl in der Schule, als auch im Leben sehr wichtig sind. So wird ihr Kind für seine ganze Zukunft ausgerüstet. Wir trainieren unter anderem den Grob- und Feinmotorik, Visuelle und Auditive Fähigkeiten, Differenzierungsfähigkeit, Reaktionsfähigkeit. Die Übungen sind mal einfacher, mal fordernder, bereiten aber auf jedem Fall Spass! Während dem Programm kann das Kind  ganz viele Gehirrnverknüpfungen aufbauen und somit hat es leichter beim Rechnen oder beim Lesenlernen, und braucht weniger oder keine Nachhilfeunterricht. Das Kind wird selbstsicherer und hat weniger Prüfungsangst.

Ich finde es sehr wichtig, dass vor dem Programm ein Gespräch mit den Eltern stattfindet, damit Sie das ganze Konzept verstehen und auch Ihr Kind zu Hause unterstützen können.

Aufgegeben am 15.05.21, 16:57
Auf Inserat antworten