Victor - Gefangen in Drogen - DVD, wahre Geschichte

Auf Inserat antworten Inserat merken

CHF 14.-

Ein junger Mann gerät auf die Abwärtsspirale von Drogen. Ohne Schuss ist er bald am Ende
die ungewöhnliche, aber wahre Geschichte von *Victor Torres*
VICTOR - 101 Minuten
Deutsch-Englisch DD 5,1
Aufwühlend, bewegend, dramatisch

Die Liebe der Mutter. Der Abstieg des Sohnes. Der Glaube, der alles überwindet.

Victor ist ein sehr mitreißender Film, der schonungslos das Gangleben und die vielseitigen Folgen des Drogenmissbrauchs zeigt, aber auch vermittelt, welche Hoffnung und Freiheit der Glauben bringen kann.
Victor ist ein Teenager, als er 1962 mit seinen Eltern von Puerto Rico nach New York zieht.
Das Leben in der Stadt ist hart, wenig Jobs und viel Kriminalität sind die Regel.
Auch der lebensfrohe Victor kommt nach und nach in kriminelle Kreise und wird Teil einer Gang.
Er beginnt nicht nur Heroin zu dealen, sondern fängt auch an, es selbst zu nehmen.
Was anfangs noch nach abenteuerlichem Leben und dem schnellen Geld aussieht, das wird schon bald zu Drogensucht und Gewalt.
Victor sinkt immer tiefer.
Doch seine Mutter glaubt auch weiterhin daran, dass ihr Sohn nicht dazu bestimmt ist, durch Drogen zu sterben.
Gemeinsam mit dem Pastor ihrer Gemeinde dringt sie langsam zu Victor durch.
Doch schafft der wirklich die Kehrtwende?
Versandspesen: 4.- Fr.

Aufgegeben am 13.07.19, 18:36

Auf Inserat antworten